ROTATIONSDREHEN VON BESCHICHTETEN WELLEN

© Fraunhofer ILT, Aachen.

WEISSER integriert in ein multifunktionales, horizontales ARTERY-Bearbeitungszentrum zwei Verfahren, die auf den ersten Blick nicht unterschiedlicher sein können. Das von WEISSER entwickelte und patentierte Rotationsdrehen und das Extreme Hochgeschwindigkeits-Laserauftragschweißen EHLA des Fraunhofer ILT.

Eine der Kernkompetenzen von WEISSER ist die Zusammenführung unterschiedlichster Fertigungsprozesse. Durch die Kombination des Rotationsdrehens und dem Extremen Hochgeschwindigkeits-Laserauftragsschweißen EHLA des Fraunhofer-Instituts für Lasertechnik ILT aus Aachen entsteht eine Hybridmaschine, die in einer Aufspannung sowohl Dreh- und Fräsoperationen durchführt als auch additiv beschichtet. Die daraus entstehende neue Form der Komplettbearbeitung macht somit die Einzelschritte Schleifen, Hartverchromen und Hartdrehen überflüssig. Beide Verfahren sind gegenüber anderen bei der Geschwindigkeit und Qualität überlegen. Die ressourcenschonenden sowie qualitativ schnell und hochwertigen Bearbeitungsergebnisse konnten sich bei beiden Verfahren bereits im Serieneinsatz  bewähren.

BESONDERHEITEN ROTATIONSDREHEN:

Beispiel: 4-Achs-Komplettbearbeitung von Getriebewellen:

  • Eingriffszeit 6,0 s (im Vergleich Hartdrehen: 17,9)
  • Schnittgeschwindigkeit 280-320 m/min (160-200m/min)
  • Vorschub 0,44 mm/Umdrehung (0,12 mm/min)
  • Drehzahl 2.230 min -1 (1.400 min-1)
  • Oberflächenqualität Rz von weniger als 1,5 μm
  • Genauigkeiten von IT5 bis IT6 (dadurch kein Schleifen bzw. Polieren benötigt)
  • 77% Zeitersparnis im Vergleich zum Hartdrehen

BESONDERHEITEN EHLA:

  • Pulverartikel schmelzen bereits im Laserstrahl und nicht wie sonst üblich erst im Schmelzbad
  • Steigerung der erreichbaren Vorschubgeschwindigkeit von bisher maximal 2 m/min auf bis zu 500 m/min
  • Prozesssicheres und ressourceneffizientes Auftragen von dünnen Schichten (ca. zehnmal schneller mit 1000 cm²/min 10 bis 500 μm)
  • Oberflächenrauheit Rz 10 bis 20 μm (konventionellen Verfahren Faktor 10 höher)
  • Ressourcenschonende Alternative zum Hartverchromen

Kontakt

sales[at]weisser-web.com