UNIVERTOR AS Baureihe

In zwei Maschinengrößen erhältlich (AS400 / AS650)

Linke und rechte Maschinenvarianten erhältlich

Hohe Dynamik aller Maschinenachsen

IN DER AUSFÜHRUNG MIT PICK-UP BELADUNG

Modular aufgebaute, einspindlige Pick-Up Präzisionsdrehmaschine. Prädestiniert für die stückkostengünstige Komplettbearbeitung verschiedener Losgrößen bei hohen zerspanungstechnischen und qualitativen  Anforderungen. Durch die als Pick-Up System integrierte Automationslösung, werden keine Lader oder separaten Roboterlösungen benötigt. Der Kreuzschlitten der UNIVERTOR AS, welcher sowohl Motorspindel als auch NC-Reitstock trägt, ist horizontal aufgebaut. Reitstock und Lünetten verfahren NC-gesteuert.

KONZEPTIONELLE VORTEILE
PICK-UP BELADUNG

  • In zwei Maschinengrößen erhältlich (AS400 / AS650)
  • Linke und rechte Maschinenvarianten erhältlich
  • Maschinenständer mit sehr gutem Steifigkeitsverhalten und optimierten Dämpfungseigenschaften durch verbleibendem Sand im Modell
  • Linearführungen ausgeführt in hohen Genauigkeiten und Vorspannklassen in allen Maschinenachsen
  • Direkte Wegmesssysteme in allen Bearbeitungsachsen (Glasmaßstäbe)
  • Hohe Dynamik aller Maschinenachsen
  • Eigenbau-Drehspindeln mit sehr guten Genauigkeitswerten von Rundlauf und Planlauf
  • Einfacher Ein- und Ausbau der Drehspindel im Reparaturfall möglich
  • Gründrehen, Hartdrehen, Schruppbearbeitung, Schlichtbearbeitung
  • Einfache Automatisierung, nur Palettenband erforderlich
  • Patentiertes Pick-Up-Prinzip zur Anwendung für Wellenteile optimiert
  • Bewährtes Maschinenkonzept mit über 500 gebauten Anlagen
  • Kompakte Aufstellfläche
  • Hauptspindel A6 nach DIN 55026
  • Reitstock mit Aufnahme MK 4
  • Schnittstelle im Werkzeugrevolver VDI oder Capto möglich

OPTIONEN
PICK-UP BELADUNG

  • Angetriebene Werkzeuge möglich (für Bohrbearbeitungen)
  • Rotationsdrehen möglich
  • NC-verstellbare Lünette möglich
  • Integrierter Messtaster möglich
  • Zusätzliche Aussenschleifeinheit möglich (nur AS650)
  • Beladung über NC-Shuttle möglich

IN DER AUSFÜHRUNG MIT PORTAL BELADUNG

Das horizontale Wellen-Drehzentrum verfügt über eine Hauptspindel mit einem Reitstock oder einer Gegenspindel. Die hochproduktive Simultanbearbeitung in einer Maschine mit bis zu zwei leistungsstarken Scheiben-Revolvern (4 Achsen) ermöglicht intelligente Technologieprozesse mit hohen Einsparpotenzialen und bietet zudem hochpräzise Bearbeitungsergebnisse. Neben einer guten Dynamik und den hohen Eilganggeschwindigkeiten verfügt diese Baureihe über hervorragende Dämpfungseigenschaften und damit ein erstklassiges Genauigkeitsverhalten. Werkstücke können bis zu einer Werkstücklänge von 800 mm bearbeitet werden.

KONZEPTIONELLE VORTEILE
PORTAL BELADUNG

  • 2-Achs-Bearbeitung oder 4-Achs-Bearbeitung möglich
  • Maschinenständer mit sehr gutem Steifigkeitsverhalten und optimierten Dämpfungseigenschaften durch verbleibendem Sand im Modell
  • Linearführungen ausgeführt in hohen Genauigkeiten und Vorspannklassen in allen Maschinenachsen
  • Direkte Wegmesssysteme in allen Bearbeitungsachsen (Glasmaßstäbe)
  • Hohe Dynamik aller Maschinenachsen
  • Eigenbau-Drehspindeln mit sehr guten Genauigkeitswerten von Rundlauf und Planlauf
  • Einfacher Ein- und Ausbau der Drehspindel im Reparaturfall möglich
  • Gründrehen, Hartdrehen, Schruppbearbeitung, Schlichtbearbeitung möglich
  • Hauptspindel in vier Leistungsgrößen möglich (A6 oder A8 nach DIN55026)
  • Reitstock mit Aufnahme MK 4 oder MK 5 möglich
  • Anstatt Reitstock auch Gegenspindel in vier Leistungsgrößen möglich (Gegenspindelprinzip)
  • Schnittstelle im Werkzeugrevolver VDI oder Capto

OPTIONEN
PORTAL BELADUNG

  • Angetriebene Werkzeuge möglich (für Bohrbearbeitungen)
  • Rotationsdrehen möglich
  • NC-verstellbare Lünette möglich (bis zu zwei unabhängige Lünetten möglich)
  • Integrierter Messtaster möglich
  • Flexible Automationslösung über Portal möglich
  • Wartungsfreundlicher Aufbau durch integrierten Wartungsgang

Technische Daten

AS90/400 (Pick-Up)
AS90/650 (Pick-Up)
Max. Drehdurchmesser
160 mm
160 mm
Max. Futterdurchmesser
215 mm
215 mm
Spitzenweite
max. 740 mm
max. 990 mm
Max. Vorschubkraft X/Z (40 % ED)
10 / 8 kN
10 / 8 kN
Verfahrwege X/Z-Achse
280 / 1.130 mm
280 / 2.400 mm
Max. Verfahrensgeschwindigkeit X/Z
30 / 60 m/min
30 / 100 m/min
Kugelgewindedurchmesser X1/Z1
40 / 40 mm
40 / Linearmotor mm
Werkzeuganzahl
12 ( 2x)
12 ( 2x)
Werkzeugaufnahme
VDI 40
VDI 40
Werkzeugflugkreis
600 oder 650 mm
600 oder 650 mm
Hauptspindel
AS 400
AS 650
AS 800
Spindellager-durchmesser
90 mm
90 mm
Spindelflansch
A6 VDI
A6 VDI
Antriebsleistung 100/40 % ED
18/23 oder 23/30 kW
18/23 oder 23/30 kW
Nenndrehzahl
1500 1/min
1500 1/min
Max. Drehzahl
4.500 1/min
4.500 1/min
Drehmoment 100/40 % ED
115/146 oder 151/191 Nm
115/146 oder 151/191 Nm

Produktkompetenz

Anfrage/Request

Ich interessiere mich für eine Fertiglösung von WEISSER/I am interested in a ready-to-use solution from WEISSER


     

    Download

    Broschüre zum Download