Zahnräder

Durch die wachsenden Anforderungen im Getriebebau steigt die Anzahl an benötigten Zahnräder und Verzahnungskomponenten. Deshalb müssen Bauteile in immer größerer Menge hochgenau und effizient produziert werden. Hierbei sind bestenfalls alle Prozesse hochflexibel. Um die Produktion der unterschiedlichen Getriebekomponenten wie zum Beispiel Lamellenträger, Wellen, Zahnräder oder Planetenräder an einem Standort produzieren zu können, bietet WEISSER ein breites Maschinenspektrum und durch ein, über Jahre angeeignetes Automotive-Know-how, stets die beste Fertigungslösung.

Passende Produkte

UNIVERTOR AM

1-/2-spindlige Pick-up Präzisions-Drehmaschine für Futterdrehteile bis Ø 500 mm oder Wellen bis 350 mm Länge in mittleren und großen Stückzahlen - u.a. Rotationsdrehen, Schleifen, Fräsen

UNIVERTOR V

Für die Weiterentwicklung der bewährten AM-Baureihe packen wir unzählige Jahre Kundenfeedback sowie das geballte Know-how unserer Ingenieure zusammen.