KOLBEN

KOMPLETTBEARBEITUNG VON KOLBEN

Multifunktionale Komplettbearbeitung von Kolben

Die Herausforderung:

Komplettbearbeitung in höchster Qualität, bei maximaler
Ausbringung und Prozesssicherheit beim Unrunddrehen

Die Lösung:

Präzisions-Drehmaschine mit WEISSER HOT-System

Für die Durchführung aller Prozessschritte bei der Komplettbearbeitung von Hubkolben werden spezifische Fertigungslinien mit Maschinenmodellen der VERTOR- und UNIVERTOR-Baureihen eingesetzt.

Von besonderer Bedeutung ist bei der Hubkolben-Bearbeitung das Unrunddrehen mit dem von WEISSER entwickelten original HOT-System (Hyperspeed Oval Turning).

Die ideale Basis für die Aufnahme des Unrund-Bearbeitungssystems WEISSER HOT bietet die Präzisionsmaschine WEISSER VERTOR C. Das Produktionszentrum ermöglicht die hochproduktive Herstellung regelmäßiger Polygone und disharmonischer Profil-Formen bei höchster Präzision und Oberflächengüte und wird z. B. zum Unrunddrehen von Kolben hocheffizient bei exzellenter Präzision eingesetzt.

Prozess:

Das Prozessfolge-Spektrum umfasst verschiedene Operationen, insbesondere an Kolbenhals, Schaft- und Ringpartie, Kolbenboden und Bodenmulde. Dazu gehören Dreh-, Bohr- und Fräsarbeiten, das In-Prozess-Messen und das Unrund-Drehen mit dem WEISSER HOT-System.

Vorteile auf einen Blick:

  • hochdynamischer Oszillationsantrieb zur flexiblen Erzeugung von Formkonturen
  • hohe Schnittgeschwindigkeiten
  • Generierung einer erstklassigen Oberflächenbeschaffenheit
  • Steigerung von Arbeits-Drehzahlen zwischen 200 bis 300 %
  • Steigerung der Produktivität durch integrierten Werkzeugwechsler
  • WEISSER greenplus®- Konzept für bis zu 40 % Energiekostenersparnis

Passende Maschinen